Parker Hannifin GmbH
Pat-Parker-Platz 1 - 41564 Kaarst
Tel.: + 49 2131 4016-0, Fax: + 49 2131 4016-9199
E-Mail: parker.germany@parker.com

Speicherzubehör
SpeicherzubehörParker Olaer bietet ein umfangreiches Speicherzubehör-Programm. Dazu gehören z.B. Sicherheits- und Absperrblöcke des Typs DI mit einem zulässigen Betriebsdruck bis maximal 500 bar und mit Nennweiten von 10 mm bis 32 mm.

Zum Auffüllen und Prüfen der Speicher dienen das Prüf- und Füllgerät des Typs VGU.

Darüber hinaus ergänzen das Befestigungsset und weiteres Zubehör unser umfassendes Programm.



Sicherheits- und Absperrblöcke
Sicherheits- und Absperrblöcke

Der Parker Olaer Sicherheits- und Absperrblock dient zur Absicherung und Entlastung von Hydrospeicher. Er berücksichtigt die deutschen Sicherheitsvorschriften für den Betrieb von Hydrospeichern.

Es stehen 13 Standarddruckstufen der Sicherheitsventile zur Verfügung.
Die Sicherheits- und Absperrblöcke sind sowohl mit manueller als auch mit elektrischer Entlastung lieferbar.


Der Sicherheits- und Absperrblock besteht aus
  • Ventilblock, darin eingebaut
  • Druckbegrenzungsventil
  • Absperrhahn und Entlastungsventil (bei Baugröße 10 durch 3 Wege-Kugelhahn zusammengefasst)
  • Wahlweise zusätzliche elektromagnetische Entlastung
  • Manometer-Anschlussmöglichkeit

Vorteile

  • Kompakte Bauweise, alle Einzelkomponenten in einem Block vereint
  • Minimaler Raumbedarf
  • Verkürzung der Montagezeit
  • Rasche und einfache Demontage des Speichers vom System (auch während des Betriebs der Anlage) dank Flanschverbindung oder Doppelnippel zwischen Block und Speicher
  • Ermöglicht die Kontrolle und Änderung des Gasvorspanndrucks am Speicher während des Betriebs der Anlage


Ausführungen

Manuelle Entlastung (MS):
Die Entlastung des Speichers erfolgt manuell über ein Entlastungsventil. Beim DI 10 über den 3 Wege-Kugelhahn.

Elektrische Entlastung (ES):
Ein zusätzliches, elektromagnetbetätigtes Zwei-Wegeventil erlaubt die automatische Entlastung des Speichers. Es sind zwei Ausführungen lieferbar: Stromlos offen bzw. geschlossen



Maximal zulässiger Betriebsdruck

Für die Standardausführungen gelten folgende Werte:
Ausführung M = 400 bar
Ausführung E = 350 bar



Temperaturbereich

Für die Standardausführungen gelten folgende Werte:
Ausführung M: -10 °C bis +80 °C
Ausführung E: Umgebungstemperatur -10 °C bis + 80 °C



Druckflüssigkeit

Die Dichtungen sind entsprechend der eingesetzten Druckflüssigkeiten zu wählen. Um die Standfestigkeit der Dichtsysteme zu gewährleisten, muss die Viskosität der Flüssigkeit innerhalb folgender Grenzen liegen: Mindestens 10 mm²/s, maximal 380 mm²/s.

Hinweis:
Kugelhähne müssen, um eine Zerstörung der Dichtschalen zu vermeiden, stets bis zum Anschlag zügig durchgeschaltet werden.



Befestigungsset
Sicherheits- und AbsperrblöckeUm Gefährdungen auszuschließen und den entsprechenden Sicherheitsvorschriften zu genügen, müssen Druckbehälter entsprechend Größe und Gewicht sicher befestigt werden. Die Parker Olaer- Befestigungselemente ermöglichen eine einfache und sichere Befestigung der Hydrospeicher, unabhängig von Einbaulage und Aufstellungsort.

Das Befestigungsset besteht aus Rückwand, Konsole mit Gummiring sowie ein oder zwei Stück Befestigungsschellen. Zusammen mit dem Speicher bildet es eine montierte Einheit zum Anschweißen oder Anschrauben an jede Konstruktion.

Die Rückwand ist pulverbeschichtet, die Schellen und Konsolen sind verzinkt und mit Gummieinlagen versehen. Sie wirken schwingungsdämpfend.



Prüf- und Füllgerät

Prüf- und Füllgerät VGUVGU
Das Prüf- und Füllgerät VGU dient zum Prüfen und Einstellen des Vorfülldrucks der Blasenspeicher, Kolbenspeicher und Membranspeicher.
Das Gerät passt auf alle Parker Olaer- Speicher und solche mit gleicher Anschluss-Situation, gleich ob 5/8“, 7/8“ (wie in Deutschland hauptsächlich verwendet) VG 8 oder für alle handelsüblichen Speicher mit M28 x 1,5 - Füllanschluss.

Zum Füllen nur inerte Gase verwenden, niemals Sauerstoff oder Luft. Explosionsgefahr!

Die komplette Prüf- und Fülleinheit besteht aus

  • Prüf- und Füllgerät für Anschluss M28 x 1,5 mit Innensechskant
  • Füllschlauch ca. 2,5 m
  • Adapter für Gasventile 7/8“ – 14 UNF, 5/8“ – 18 UNF, 0,305“ – 32 NFT (VG 8)
  • Inbusschlüssel
  • Schutzkoffer aus Kunststoff
  • Manometer 25 bar; Manometer 250 bar


Produktinformation
Die Produktdatenblätter unseres Speicherzubehör-Lieferprogramms finden Sie hier.
Seitenanfang

© Parker Hannifin Corp. 2014